Tierärztlicher Bezirksverband Oberbayern
Implerstrasse 55 • 81371 München
Geschäftszeiten:
Mittwochs 14.00 bis 17.00
und nach Vereinbarung

Telefon: 089 / 29 68 21
Fax: 089 / 28 75 58 28

Für die aktuelle Notdienste klicken Sie bitte hier.


Der Tierärztliche Bezirksverband Oberbayern (TBV Oberbayern) ist die gesetzliche Berufsvertretung der Tierärzte im Regierungsbezirk Oberbayern.

Er hat die Aufgabe

  - die beruflichen Belange der Tierärzte im Rahmen der Gesetze innerhalb seines
    Bereiches wahrzunehmen
  - die tierärztliche Fortbildung zu fördern
  - als Schlichtungsstelle zwischen Tierarzt und Tierhalter zu agieren
  - für ein gedeihliches Verhältnis der Tierärzte untereinander zu sorgen.

Der Tierärztliche Bezirksverband Oberbayern ist keine juristische Institution, die wie ein ordentliches Gericht über Sachaufklärungsbefugnisse verfügt und als solche keine dementsprechenden Tätigkeiten ausüben kann. Es besteht kein Rechtsanspruch für ein berufliches Vorgehen gegen Tierärzte. Der Tierärztliche Bezirksverband Oberbayern ist keine Überwachungsbehörde im detektivischen Sinn, der vor Ort Ermittlungen gegen Tierärzte betreibt. Es ist dem Tierärztlichen Bezirksverband Oberbayern nicht möglich Behandlungen hinsichtlich Notwendigkeit / Richtigkeit zu überprüfen und zu bewerten. Dies ist nur, durch vom Tierhalter kostenpflichtig zu erstellende, Gutachten möglich.

Der Tierärztliche Bezirksverband Oberbayern ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und steht unter der Rechtsaufsicht der Bayerischen Landestierärztekammer und der Regierung von Oberbayern.



2017 TBV-OBB