Aufgaben und Arbeiten der Delegierten des TBV OBB

+) Bindeglied zwischen dem TBV OBB und den Mitgliedern im jeweiligen Wahlbezirk

+) Zu Beginn der Wahlperiode sollte man sich den Mitgliedern mit seinen Zielen und Schwerpunkten vorstellen.

Folgende Angebote wären möglich:
  1. Einrichten der Notdienste anregen und ggf. behilflich sein, auf Pflichten während des Notdienstes hinweisen (Rücküberweisung, nur Notfälle beh., keine Impfungen etc.)

  2. Statt Praxiseinzelwerbung, im Verbund gemeinsame Werbestrategien ausarbeiten, z.B. in einem Landkreis (Impfungen, Entwurmungen etc.)

  3. Evtl., je nach Situation und Bedarf, einen Tierarztstammtisch gründen

  4. Beschwerden von Kollegen(innen) entgegennehmen

  5. Schlichtungen bei Streitigkeiten unter Tierärzten(innen) anbieten

  6. Fortbildungsveranstaltungen anregen und beim Einrichten unterstützen

  7. Bei Bedarf Anträge an die BLTK ausarbeiten und formulieren (über TBV)

  8. Permanent auf das Einhalten der GOT hinweisen (Verfahren/Beweise)

  9. Problemkreis hohe Rechnung ansprechen, 1-3-facher Satz möglich, Kostenvoranschlag wenigstens in groben Zügen? Dadurch vielleicht eine gewisse Reduzierung des Streitpotentials?

  10. Bei essentiellen Neuerungen z. B. AMG, diesbezüglich evtl. Referent für Info-Kurzreferat vor der eigentlichen Fortbildungsveranstaltung einladen.

  11. Auf die Bedeutung der Kammer hinweisen. Im Falle der Abschaffung gibt es eine übergestülpte, weisungsgebende staatliche Institution.

  12. Auf die BOT hinweisen und hier speziell auf die Verpflichtung des kollegialen Verhaltens. Respektvoller Umgang miteinander. Weitergabe von Befunden. Werbung informativ, nicht marktschreierisch und verunglimpfend, sich des akademischen Standes bewusst seiend.


+) Vor Wahlen
  1. Kandidaten werben

  2. Auf die Wichtigkeit hinweisen, sich an Wahlen zu beteiligen. Je stärker die Beteiligung, umso höhere Legitimation der tierärztlichen Institutionen

  3. Bei Fortbildungen zeitnah an Wahlen, verstärkt auf die Wahlen hinweisen

  4. Wahlaufruf auch per E-Mail durchführen

  5. Auf Link Homepage Kammer hinweisen (Wahlordnung, Wahlablauf)

  6. Wahlablauf auf Versammlungen erklären und bei evtl. Wahl zum Delegierten, aufzubringenden Zeitaufwand aufzeigen


+) Pressemitteilungen der BLTK und der BTK

  • - Diese Pressemitteilungen, z.B. an die regionalen Zeitungen weiterleiten

  • - Sich evtl. für Medientermine zur Verfügung stellen (bes. regionale Presse)




2019 TBV-OBB