Fachvorträge

 Fortbildung in Oberbayern



Münchener Tierärztliche Gesellschaft

Fortbildung am
Mittwoch, den 17. Oktober 2018, 18.00 Uhr
Ort: Hörsaal der Chirurgischen Universitätstierklinik München, Königinstr. 14, 80539 München

F. Wieländer: Identifizierung "neuer" Anfallstypen beim Hund mittels Video-EEG

E.-L. von Rüden: Untersuchungen zu pathophysiologischen Mechanismen der Epilepsieentstehung als Basis für die Identifizierung neuer Zielstrukturen und die Entwicklung neuer therapeutischer Strategien

ATF-Stunden: 2



Tierärztlicher Fortbildungskreis Oberbayern-Ost
mit freundlicher Unterstützung der Fa. Dechra Veterinary Products Deutschland GmbH

Mittwoch, 24.10.2018, 19.00 Uhr

Ort: Hotel Malerwinkel, 83358 Seebruck-Lambach


B. Habenbacher, Haar: Neues zur Weichteilchirurgie

M. Feist, München: Klauenerkrankungen beim Rind Diagnostik und Therapie


Anmeldung: yvonne.zoller@t-online.de, Tel. +49 8641 697302

ATF-Anerkennung: 2 Stunden



Tierärztlicher Fortbildungskreis Oberbayern-Süd

Mittwoch, 24.10.2018, 19.30 Uhr

Ort: Urthaler Hof, Tel. +49 8856 2003, www.urthalerhof.de, Urthal 4, 82404 Sindelsdorf
(Anfahrt: A 95 München-Garmisch, Ausfahrt Sindelsdorf, an der B 472 Richtung Benediktbeuren)

Dr. Friedrich Hartmann: Narkosemanagement

ATF-Anerkennung: 2 Stunden

Die Veranstaltung ist kostenfrei Gäste sind willkommen.



Tierärztlicher Fortbildungskreis Oberbayern-Süd

Mittwoch, 07.11.2018, 19.30 Uhr

Ort: Urthaler Hof, Tel. +49 8856 2003, www.urthalerhof.de, Urthal 4, 82404 Sindelsdorf
(Anfahrt: A 95 München-Garmisch, Ausfahrt Sindelsdorf, an der B 472 Richtung Benediktbeuren)

F. Karbe: Alles rund um den Igel

ATF-Anerkennung: 2 Stunden

Die Veranstaltung ist kostenfrei Gäste sind willkommen.


2018 TBV-OBB